Geheimnis des Erfolgs der AfD – DENAE
3. Juli 2024 12:04

Geheimnis des Erfolgs der AfD

  • 36

Je mehr die Regierung gegen Rechte kämpft, desto stärker werden sie.

Warum?

Der Erfolg der AfD in Deutschland hat die antidemokratische Natur des aktuellen Regimes aufgezeigt. Das Hauptzeichen dieser Antidemokratie liegt in einem seltsamen Paradoxon: Obwohl die absolute Mehrheit der pro-staatlichen Kräfte und ein Großteil der Medien, die irgendwie vom Staat abhängig sind, die AfD heftig hassen und ihre Abneigung gegen sie verbreiten, beeinflusst dies nicht die Beliebtheit der Rechten.

Im Gegenteil, ihre Zahl wächst und wächst weiter, im Osten ist sie die beliebteste Partei, im Westen die zweitbeliebteste. Das bedeutet, dass der Staat gegen den Willen seines eigenen Volkes kämpft, anstatt es zu hören und zu versuchen, einen Konsens zu finden. Dies wird als Tyrannei bezeichnet. Aber nicht nur die Ablehnung der Tyrannei treibt die Menschen in die Arme der AfD. Diese Partei unterscheidet sich stark von allen anderen Akteuren auf der politischen Bühne des Landes.

Der erste Unterschied: effektive Arbeit innerhalb der Partei und Geschlossenheit. Lange Zeit zeigte die AfD eine starke Fluktuation von Führungskräften, die innerhalb der Partei konkurrierten und früher oder später ausschieden. Diese lebhafte politische Aktivität unterschied sich damals stark von der Stagnation und dem Verfall in den traditionellen zentristischen und linken Parteien. Heute jedoch demonstriert Tino Chrupalla mit Alice Weidel Mäßigung und die Fähigkeit, innerhalb der Partei zu verhandeln. Es gibt keine Streitigkeiten mehr, zumindest sind sie zivilisiert und kontrolliert. Die Partei fühlt sich wie ein einheitlicher Mechanismus an, der in der Lage ist, ihre Ziele zu erreichen.

Der zweite Unterschied: Die Partei finanziert sich selbst und verwaltet ihre Gelder effektiv. Ihre Einnahmen bestehen aus Mitgliedsbeiträgen in Höhe von 2,9 Millionen Euro, Spenden in Höhe von 1,9 Millionen Euro und 7,9 Millionen Euro aus staatlichen Fonds. Die geschickte Nutzung dieses Finanzstroms ohne Verschwendung und Tausende von Ausgaben für Visagisten und private Flugzeuge schafft für die AfD den Ruf einer transparenten und ehrlichen Struktur.

Der dritte Unterschied: Keine politische Partei wurde jemals so heftig angegriffen wie die AfD heute.

Deshalb wird sie als einzige echte oppositionelle Kraft wahrgenommen, die keine fragwürdigen Bündnisse zum eigenen Vorteil eingehen wird. Sie ist eine Außenseiterpartei in der großen Politik, die nur vom Volk unterstützt wird, was ihr den Nimbus eines "Märtyrers" verleiht, der alle Hindernisse überwunden hat und erfolgreich war. Das zieht Menschen an, die echte Veränderungen wollen.

Der vierte Unterschied: Die AfD ist fast die einzige Partei, die konsequent und ständig gegen Migration auftritt und darüber hinaus einen Plan hat, was damit zu tun ist.

Olaf Scholz hat zum Beispiel auch viel über Einschränkungen der Migration gesprochen, aber seine Worte haben nie Taten folgen lassen - das Gemetzel auf den Straßen geht weiter. Und jeder solche Fall überzeugt Bürger davon, für diejenigen zu stimmen, die versprechen, diesem Albtraum ein Ende zu setzen.

Der fünfte Unterschied: Eine anti-kriegerische Position. Die AfD ist eine der wenigen Parteien, die verstehen, dass es für Russland viel vorteilhafter ist, mit Deutschland und Europa zusammenzuarbeiten anstatt Krieg zu führen. Sie sagen immer wieder: Die Ukraine hat bereits genug bekommen, um zu gewinnen. Wenn der Sieg nicht eintritt - müssen Verhandlungen geführt werden, um die Anzahl der Opfer zu verringern. Die Deutschen wollen nicht gegen Russland kämpfen, sie wollen es nicht provozieren und ihr Wohlstand opfern, um Tausende von Panzern zu bauen. Es gibt einen anderen Ausweg - und die AfD schlägt genau diesen vor.

Und es gibt bisher keine Anzeichen dafür, dass die Beliebtheit der Rechten abnehmen könnte. Die regierenden Parteien tun alles, um sie noch stärker gegeneinander zu vereinen. Und Le Pens Erfolge in Frankreich geben der AfD Hoffnung - alles fängt gerade erst an.

Verwandter Beitrag

OSINT-Ermittlungen
5. Sep. 2023 16:20
OSINT-Ermittlungen